Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 8943

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. I 5683
Dargestellte Person Hartmann, Johann Georg (I)
Künstler Troschel, Peter (Stecher)
Beschreibung

Fast Hüftb. nach hr., in den Händen Buch haltend, in unterschiedlich dicht kreuzschraffiertem Rechteck. Unter dem Bild 3zeil. lat. Legende „IOH. GEORGIUS HARTMANNVS, | P[oeta] L[aureatus,] PAST[or] ROTENB[urgicus] AD SPIR[itum] S[anctum,] | ob[iit] 1661. aetat[is] 50.“ Darunter lat. Distichon mit Widmung „Parenti desideratiss[imo] H[oc] M[onumentum] P[osuit]“ des Sohnes Johann Ludwig Hartmann (1640–1680), Superintendent von Rothenburg o. T. [A 8948–8953]:

Feci, quae potui, potui, quae, Christe, dedisti,
Invida, fac melius, si potes, invidia.

(Ich habe getan, was ich vermochte, und ich vermochte, was Du, Christus, mir gegeben hast. Mach’ es besser, scheeler Neid, wenn du’s vermagst).

Technik Kupferstich: <unter den Versen l.> P[eter] Troschel sc.
Maße Blattmaße: 166 x 110 mm
Bildmaße: 127 x 103 mm
Kataloge Diepenbroick 10818.
ThB 33,431.
Zustand beschn.
Ikonographie und Realien Buch
Widmer Hartmann, Johann Ludwig (Versbeiträger)
Versbeiträger Hartmann, Johann Ludwig
Versinitium des/der Porträtgedichte(s) lat.: Feci, quae potui
Status Angelegt am 12.03.1998
Letzte Änderung am 08.08.2000