Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 13140

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. I 8363.3
Dargestellte Person Luther, Martin
Künstler Opiz, Georg Emanuel (Stecher)
1775–1841
Geb. in Prag
Gest. in Leipzig
Porträt-, Miniatur- u. Genremaler, Zeichner, Radierer, Kupferstecher u. Lithograph, Schüler von Giovanni Battista Casanova in Dresden, tätig ab 1801 in Wien, ab 1814 in Paris, dann in Heidelberg u. Altenburg, ab 1820 in Leipzig ansässig
Literatur: ThB 26,28

Winkles, Henry (Stecher)
Beschreibung

Fast Halbf. nach r., in der Rechten Schreibfeder haltend, an Schreibtisch vor Manuskript sitzend, mit der l. Hand aufrechtstehendes geöffnetes Buch haltend, im Hintergrund l. Vorhang, r. Bücherregal, in Rechteck mit abgeschrägten Ecken, umgeben von aus Rosenranken gebildeter Zierrahmung, darin o. Wappen, seitlich je ein Engel, unten faksimil. Namenszug „Martinus Luther d[octor] | 1543“.

Technik Stahlstich: <u.M.> G[eorg Emanuel] Opiz del. [Henry] Winkles dir[exit]
Maße Blattmaße: 276 x 204 mm
Bildmaße: 122 x 99 mm
Ikonographie und Realien Buch
Bücherregal
Rose
Schmuckrahmen
Schreibfeder
Tintenfaß
Vorhang
Wappen – Luther, Martin
Bildmotive Engel
Anmerkungen Stahlstich Faksimile (Namenszug)
Status Angelegt am 04.06.1999
Letzte Änderung am 31.05.2006