Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 9610

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. I 6162
Dargestellte Person Hiärne (Hjärne), Urban
Künstler Karlstén, Arvid (Maler)
1647–1718
Geb. in Geelskogen b.Carlskoga (Värmland)
Gest. in Stockholm
schwed. Medailleur u. Miniaturmaler, 1672 kgl. Medailleur
Literatur: ThB 19,562f.
Beschreibung

Runde Medaille mit Revers, durch einfachen Steg verbunden. – Vorderseite: Kopfb. Profil nach r. vor leerem Hintergrund mit lat. 2/3-Umschrift „VRB. HIÄRNE / M[edicinae] D[octor,] SOC[ietatis] REG[iae] ANGL[icae]“. – Emblemat. Revers: Belorbeerter Totenschädel unter Sonne u. Regenwolke; lat. Außenumschrift „VIVITVR / INGENIO [Man lebt durch den Geist] / 1682“, dt. Binnenumschrift „Gott und Tott“.

Technik Radierung: <auf der Porträtseite u.M.> [nach Medaille von] A[rvid] Karlstén 1682
Maße Blattmaße: ca. 34 x 76 (= Bild) mm
Kataloge Drugulin 9004.
Singer 39692.
Zustand beschn.
Ikonographie und Realien Sonne
Totenschädel
Wolke
Emblemata Bild-1: Totenschädel unter Sonne u. Regenwolke
Motto-1: Vivitur ingenio / Gott und Tott
Anmerkungen Medaillenstich Emblematisches Porträt
Status Angelegt am 25.05.1998
Letzte Änderung am 04.04.2006