Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 11413

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. II 2940.1
Dargestellte Person Kollonitsch, Sigismund Graf von
Künstler Schuppen, Jacob van (Maler)

Müller, Gustav Adolph (Stecher)
Beschreibung

Allegorisches Porträt. – Fast Halbf. nach r. in Hermelinumhang in l. mit Vorhangtuch drapiertem ungerahmtem Kreuzschraffur-Oval auf profiliertem, l. auf Brüstung stehendem Sockel, daran vorn das mit dem Kardinalshut bekrönte Kollonitsch’sche Wappen. Oben, das Porträt haltend, auf Wolken gelagerter großer weibl. Genius, in der Rechten Posaune mit Schriftband „S. P.Q. V.“ [Senatus Populusque Viennensis] haltend, o. l. Adler auf Kardinalshut. U. r. Ansicht von Wien mit Hofburg u. Stephansdom. – Unten 3zeil. lat. Legende „Eminent[issi]mus Reverend[issi]mus ac Cels[issi]mus D. D. Sigismundus S[anctae] R[omanae] E[cclesiae] Presbyter | Cardinalis â Kolloniz, S[acri] R[omani] I[mperii] Princeps, Archi-Episcopus Viennensis | S[acr]ae Caes[areae] Reg[i]aeq[ue] Cathol[icae] Majestatis Consiliarius intimus actualis.“ – Darunter lat. Distichon:

VITAM ORNAT PIETAS, MENTEM SAPIENTIA, CORPUS
PURPURA, TE TOTUM ROMA, VIENNA, DEUS.

(Deinen Lebenswandel schmückt Frömmigkeit, Deinen Geist Weisheit, Deinen Leib der Purpur, Dich als ganzen Rom, Wien und Gott).

Technik Kupferstich/Radierung: <unter den Versen l.> J[acob] v[an] Schuppen S[acrae] C[aesareae] et C[atholicae] M[aiestatis] Pict[or] et Acad[emiae] Praef[ectus] pinxit. – <r.> G[ustav] A[dolph] Müller S[acrae] C[aesareae] et C[atholicae] M[ajestatis] Chalcograph[us] sculpsit Viennae.
Maße Blattmaße: 369 x 238 mm
Bildmaße: 324 x 238 mm
Kataloge Kat.Göttweig, Geistl.Portr., Nr. 151.
Zustand beschn.
Ikonographie und Realien Adler
Kardinalshut
Posaune
Vorhang
Wappen – Kollonitsch, Sigism. Kardinal Graf v.
Wolke
Bildmotive Genius
Versinitium des/der Porträtgedichte(s) lat.: Vitam ornat Pietas
Topographisches Bildmotiv Wien <Hofburg, Stephansdom>
Anmerkungen Allegorisches Porträt
Status Angelegt am 02.12.1998
Letzte Änderung am 03.03.2007